Aktivität

Aus Dynaball Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jeder Dynaball-User hat zwei Aktivitätswerte, die auf der Vereinsseite hinter jedem Spieler als dunkelgrüne Balken dargestellt werden:

- Aktivität (oberer Balken): Misst, wie oft der jeweilige Spieler online ist. Es wird 3 mal täglich (2 Uhr, 10 Uhr und 18 Uhr) geschaut, ob der Spieler in den letzten 8 Stunden online war, und je nachdem etwas zur Aktivität addiert oder davon subtrahiert. Die Änderung hängt dabei von der vorherigen Aktivität ab.

- Spielaktivität (unterer Balken): Bezieht sich auf die Livespiele. Es werden nur Pflichtspiele (Liga und Pokal) berücksichtigt, keine Freundschaftsspiele. War der Spieler während des Livespiels online, wächst die Spielaktivität, sonst sinkt sie.

Wenn ein Spieler die Mindestaktivität nicht erreicht, werden die Aktivitätsbalken transparent dargestellt.

Den Managern stehen in Dynaball eine besonders wichtige Rolle zu: Sie sollten sich ständig um die Angelegenheiten ihres Vereins kümmern und für ihre Teammitglieder ansprechbar sein. Wenn die Aktivität einer Managers auf 10 oder weniger sinkt, können alle Spieler den Verein sofort verlassen, auch mitten in der Saison. Außerdem können Spieler, deren Aktivität auf 10 oder weniger gesunken ist, sofort aus ihrem Verein ausgeschlossen werden. (Die Livespielaktivität wird in beiden Fällen nicht mit berücksichtigt.)